Ausbildungsplatz

 

20.04.2024
LRA Starnberg - Duales Studium zum Diplom-Verwaltu
Beruf: Verwaltungsinformatiker/in
Beschreibung:

Duales Studium zum Diplom-Verwaltungsinformatiker (FH) (m/w/d)
Studienbeginn 1. Oktober


(Weitere Informationen zum Auswahlverfahren des
Landespersonalausschusses gibt es unter www.LPA.bayern.de)

 

Warum zu uns?

Wir legen hohen Wert auf eine qualitätvolle Ausbildung. Sie lernen daher die verschiedensten Fachbereiche und Teams des Landratsamtes kennen.
Dort werden Sie jeweils von einem/einer kompetenten Ausbilder/in betreut. Nach erfolgreich absolvierter Ausbildung übernehmen wir alle unsere Nachwuchskräfte und bieten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten an. Wir gewähren einen Fahrkostenzuschuss für den ÖPNV bzw. bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen einen Fahrtkostenzuschuss für den PKW und bieten verschiedene Angebote zur Gesundheitsförderung.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.LK-starnberg.de/ausbildung


Ansprechpartnerinnen (08151 148 - )
Kerstin Lehmeier (-77 506)
Katrin Schwaighofer (-77 234)

ausbildung@LRA-starnberg.de


Landratsamt Starnberg
Strandbadstr. 2
82319 Starnberg

 


 

Weitere Ausbildungsplätze in diesem Beruf:

 

Hauptzollamt Augsburg - Verwaltungsinformatiker/in
20.04.2020
Beruf: Verwaltungsinformatiker/in
Beschreibung:

Duales Studium der Verwaltungsinformatik:

IT ist voll dein Ding? Dann solltest du dir mal das duale Studium der Verwaltungsinformatik beim Zoll anschauen. Es verbindet nicht nur Theorie und Praxis, sondern auch wissenschaftliche Methoden aus ganz verschiedenen Bereichen. Du lernst alles, was du für deine Zoll-Karriere brauchst: von rechtlichen Grundlagen und IT-Sicherheit über digitale Forensik bis hin zu Grundlagen der Rechnertechnik und Softwareengineering.


Dein Bruttoverdienst beträgt rund 1.740 Euro. Nach dem erfolgreich abgeschlossenen Studium der Verwaltungsinformatik bist du Bachelor of Sciene (B. Sc.).


Bewirb dich bis zum 15. Oktober 2024 per Mail an:
bewerbungen-vit@zoll.bund.de oder per Post an:
Generalzolldirektion, Direktion I
zu Händen Herrn Becker
Gescherweg 100
48161 Münster

 

Das brauchst du für deine Bewerbung
Wenn du dich beim Zoll bewerben möchtest, beachte unbedingt die Bewerbungsfristen! Bei deiner Bewerbung solltest du deine Schul- oder Abschlusszeugnisse mitschicken.
Mehr Infos zum Bewerbungsprozess beim Zoll
findest du auf zoll-karriere.de.

20.04.2020
Beruf: Verwaltungsinformatiker/in
Beschreibung:

Duales Studium der Verwaltungsinformatik

IT ist voll dein Ding? Dann solltest du dir mal das duale Studium der Verwaltungsinformatik beim Zoll anschauen. Es verbindet nicht nur Theorie und Praxis, sondern auch wissenschaftliche Methoden aus ganz verschiedenen Bereichen. Du lernst alles, was du für deine Zoll-Karriere brauchst: von rechtlichen Grundlagen und IT-Sicherheit über digitale Forensik bis hin zu Grundlagen der Rechnertechnik
und Softwareengineering.

 

Dein Bruttoverdienst beträgt rund 1.740 Euro. Nach dem erfolgreich abgeschlossenen Studium der Verwaltungsinformatik
bist du Bachelor of Sciene (B. Sc.).


Bewirb dich bis zum 15. Oktober 2024 per Mail an:
bewerbungen-vit@zoll.bund.de oder per Post an:
Generalzolldirektion, Direktion I
zu Händen Herrn Becker
Gescherweg 100
48161

 

Das brauchst du für deine Bewerbung
Wenn du dich beim Zoll bewerben möchtest, beachte unbedingt die Bewerbungsfristen! Bei deiner Bewerbung solltest du deine Schul- oder Abschlusszeugnisse mitschicken. Mehr Infos zum Bewerbungsprozess beim Zoll findest du auf zoll-karriere.de.

 

Interesse geweckt?
Dann bewirb dich unter www.zoll-karriere.de.
Mehr Infos bekommst du auf unserer Website
oder bei deinem Hauptzollamt in München:
Sophienstraße 6
80333 München
Telefon: 089 5995-2402


Weitere Infos findest du auf:
www.zoll-karriere.de

www.zoll.de

 

Hauptzollamt Rosenheim - Verwaltungsinformatiker/i
21.04.2020
Beruf: Verwaltungsinformatiker/in
Beschreibung:

Duales Studium der Verwaltungsinformatik:

IT ist voll dein Ding? Dann solltest du dir mal das duale Studium der Verwaltungsinformatik beim Zoll anschauen. Es verbindet nicht nur Theorie und Praxis, sondern auch wissenschaftliche Methoden aus ganz verschiedenen Bereichen. Du lernst alles, was du für deine Zoll-Karriere brauchst: von rechtlichen Grundlagen und IT-Sicherheit über digitale Forensik bis hin zu Grundlagen der Rechnertechnik und Softwareengineering. Dein Bruttoverdienst beträgt rund 1.740 Euro. Nach dem erfolgreich abgeschlossenen Studium der Verwaltungsinformatik bist du Bachelor of Sciene (B. Sc.).


Bewirb dich bis zum 15. Oktober 2024 per Mail an:
bewerbungen-vit@zoll.bund.de oder per Post an:


Generalzolldirektion, Direktion I
zu Händen Herrn Becker
Gescherweg 100
48161 Münster

 

Für deine Bewerbung beim Zoll solltest du unbedingt die Bewerbungsfristen im Blick behalten. Deine Bewerbungsunterlagen sollten außerdem deine Schulzeugnisse oder Abschlusszeugnisse beinhalten. Bei einer Ausbildung im mittleren Dienst benötigst du ein deutsches Sportabzeichen in Bronze oder höher. Wenn du eine Schwerbehinderung hast, benötigst du kein Sportabzeichen. Mehr Infos zu den Bewerbungsunterlagen findest du auf zoll-karriere.de.

15.04.2021
Beruf: Verwaltungsinformatiker/in
Beschreibung:

Diplom-Verwaltungsinformatiker (FH)

(m/w/d)

 

Voraussetzung ist mindestens die unbeschränkte Fachhochschulreife oder ein als gleichwertiganerkannter Bildungsabschluss 

 

Wir bieten Dir:

• Vielseitige und abwechslungsreiche Ausbildungsinhalte

• Herausfordernde Aufgaben mit viel Lernpotenzial sowie Freiraum für eigene Ideen und Lösungsansätze

• Angemessene Bezahlung

• Flexible Arbeitszeiten

• Wöchentliche Lernnachmittage

• Hohe Übernahmechance

 

Wenn Du Freude an einer aktiven Mitgestaltung in einer modernen Verwaltung und am Umgang mit Menschen hast, dann sende Deine Unterlagen unter www.lra-mue.de/landratsamt/karriere.html an das Landratsamt Mühldorf a. Inn.

 

Bei Fragen rund um das Thema Ausbildung steht Dir die Personalleitung, Frau Gabriele Richter, gerne zur Verfügung unter Tel. 08631/ 699-643.

 

OVB Media