Ausbildungsplatz

 

08.10.2021
Bayerisches Staatsbad - Kaufm. Tourism. u. Freiz.
Bayerisches Staatsbad - Kaufm. Tourism. u. Freiz.
Beruf: Kaufmann/-frau für Tourismus und Freizeit
Beschreibung:

 

Kauffrau/-mann für Tourismus und Freizeit

 

 

Allgemeines  zum Ausbildungsberuf:

Kaufleute für Tourismus und Freizeit beraten und informieren Kunden über touristische Angebote und bekommen Einblicke in kaufmännische Abläufe. In diesem Ausbildungsberuf spielt eine gute Kommunikationsfähigkeit eine wichtige Rolle, um unsere Gäste vor Ort entsprechend ihrer Wünsche zu informieren. Auch die Umsetzung von Marketing-maßnahmen mit digitalen und klassischen Medien gehört zu diesem Berufsbild dazu.

 

 

Die Ausbildung bei der Kur-GmbH:

  • Ausbildungsdauer mit mittlerem Bildungsabschluss: 2 ½ Jahre 
  • Berufsschule: Blockunterricht in Freilassing
  • Eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildung in den unterschiedlichsten Bereichen: Buchhaltung, Veranstaltung und Tagung, Kurtaxwesen, Tourist-Information, RupertusTherme
  • Erlernen und Anwenden der Fähigkeiten und Kenntnisse der kaufmännischen und touristischen Prozesse
  • Ansprechpartner für Gäste, Kunden und Lieferanten
  • Beratung über die Freizeitangebote in unserer Region

 

Online-Bewerbungen:

www.staatsbad-bad-reichenhall.de/ www.rupertustherme.de

 

Bayerisches Staatsbad Bad Reichenhall

Kur-GmbH Bad Reichenhall

Bayerisch Gmain

Wittelsbacherstr. 15

83435 Bad Reichenhall

Tel. +49 (0) 8651 606-0

 


 

Weitere Ausbildungsplätze in diesem Beruf:

 

Keine

 

OVB Media