Firma

 

Raiffeisenbank München-Süd eG
Raiffeisenbank München-Süd eG
Kurzportrait:

Wir sind eine kleine und moderne Genossenschaftsbank im Münchener Süden. Mit circa 140 Mitarbeitenden sind wir überschaubar, fast familiär und doch hoch professionell. Auszubildende und Mitarbeitende sind keine Nummern, sondern von Anfang an Teil unseres Teams.

 

In diesem Jahr bieten wir erstmalig zwei Ausbildungsgänge an: ganz neu die Ausbildung zur/zum Kauffrau/-mann für Dialogmarketing und dann natürlich die klassische Ausbildung zur/zum Bankkauffrau/-mann.

 

Voraussetzung für beide Ausbildungen sind Realschulabschluss oder Abitur. Wenn Du zudem kommunikativ, engagiert und gerne in Kontakt mit Menschen bist, ein freundliches und offenes Wesen hast und unsere Kunden aktiv auf ihrem Weg zum finanziellen Erfolg unterstützen möchtest, dann bist Du bei uns richtig.


Raiffeisenbank München-Süd eG, München 
Homepage: http://www.raiba-muc-sued.de/karriere

 


 

Ausbildungsplätze dieser Firma:

 

14.04.2022
Beruf: Bankkaufmann/frau
Firma: Raiffeisenbank München-Süd eG
Beschreibung:

Bankkauffrau/-mann

Deine Ausbildung umfasst alle Facetten des Bankgeschäfts von der Privatkunden- über die Firmenkundenberatung bis hin zur privaten Baufinanzierung.

 

Wir bieten:

• Eine attraktive Ausbildungsvergütung, so verdienst Du im ersten Jahr deiner Ausbildung bereits 1.110 Euro, im zweiten 1.160 Euro und im dritten dann 1.220 Euro.

• Vermögenswirksame Leistungen

• Krankenzusatzversicherung

• Betriebliches Gesundheitsmanagement

• Weiterbildungsmaßnahmen

• Möglichkeit und Förderung der Zusatz-Qualifizierung zum Fachwirt, Betriebswirt, für Bacheloroder Masterstudium

 

 

14.04.2022
Beruf: Kaufmann/frau
Firma: Raiffeisenbank München-Süd eG
Beschreibung:

Kauffrau/-mann für Dialogmarketing

Du lernst alles, um unsere Kunden optimal auf digitaler Ebene in unserem modernen KundenDialogCenter zu beraten.

 

Wir bieten:

• Eine attraktive Ausbildungsvergütung, so verdienst Du im ersten Jahr deiner Ausbildung bereits 1.110 Euro, im zweiten 1.160 Euro und im dritten dann 1.220 Euro.

• Vermögenswirksame Leistungen

• Krankenzusatzversicherung

• Betriebliches Gesundheitsmanagement

• Weiterbildungsmaßnahmen

• Möglichkeit und Förderung der Zusatz-Qualifizierung zum Fachwirt, Betriebswirt, für Bacheloroder Masterstudium

 

 

 

OVB Media