Firma

 

AWO Bezirksverband Oberbayern e.V.
Kurzportrait:

Bei der AWO zählt weder Hautfarbe, Geschlecht, sexuelle Orientierung, Religion noch kulturelle Hintergründe. Seit unserer Gründung 1919 vertreten wir elementare Werte wie Gleichheit, Freiheit, Gerechtigkeit, Solidarität und Toleranz, um so alle Menschen einbeziehen zu können. Unser Ziel ist die Gewährleistung einer professionellen Pflege, in die die Menschen vertrauen können. Die Achtung der Menschenwürde steht im Zentrum unserer Arbeit.

 

Wichtiges zur Bewerbung

Für die Ausbildung zur*zum Pflegefachfrau*mann brauchst Du mindestens eine zehnjährige Schulbildung (z.B. einen Realschulabschluss). Aber auch mit einem Mittelschulabschluss kannst Du die Ausbildung starten, wenn Du eine zweijährige Berufsausbildung bzw. eine einjährige Ausbildung zur*m Pflegehelfer*in absolviert hast.

 

Zudem ist es wichtig, dass Du Interesse an Themen aus der Pflege, der Medizin, der Rechtsprechung und der Verwaltung mitbringst, Durchhaltevermögen hast und Dich gut in andere Menschen einfühlen kannst. Bewirb Dich einfach und direkt bei einer unserer Einrichtungen!

 

Sende uns Deine Bewerbungsunterlagen gerne per E-Mail oder per Post.

 

AWO-Seniorenzentrum Traunreut

Dresdner Str. 10, 83301 Traunreut

Nanni Oster

Tel.: 08669/8588-0

E-Mail: el@sz-trn.awo-obb.de

 

 

AWO-Seniorenzentrum Laufen

Dr.-Einhauser-Str. 3, 83410 Laufen

Michael Schönsmaul

Tel.: 08682/8931-0

E-Mail: el@sz-lau.awo-obb.de

 

 

AWO-Seniorenzentrum Waldkraiburg

Riesengebirgsstr. 1, 84478 Waldkraiburg

Steffi Dubnitzky

Tel.: 08638/9445-0

E-Mail: el@sz-wkb.awo-obb.de

 

AWO-Seniorenzentrum Burghausen

Wackerstr. 20, 84489 Burghausen

Anja Fischbeck

Tel.: 0 8677/9789-0

E-Mail: el@sz-bur.awo-obb.de

 

 

AWO-Zentrum Freilassing

Münchener Str. 49, 83395 Freilassing

Andreas Achmed Weis

Tel.: 08654/6605-0

E-Mail: el@sz-fre.awo-obb.de

 


 


 

Ausbildungsplätze dieser Firma:

 

13.04.2022
Beruf: Pflegefachkraft
Firma: AWO Bezirksverband Oberbayern e.V.
Beschreibung:

Pflgefachfrau*mann (m/w/d)

Die Ausbildung dauert drei Jahre. Sie gliedert sich in theoretische und praktische Phasen. Dazu kommen Außeneinsätze in Einrichtungen der Kinder- und Krankenpflege. Du wirst von erfahrenen Pflegefachkräften

angeleitet und managst den Alltag älterer Menschen.

 

Zu dem pflegerischen Wissen gehört auch ein breites, medizinisches Grundwissen und Du lernst, wie man auf die Bedürfnisse und Nöte der pflegebedürftigen Menschen professionell eingeht.

 

Wichtiges zur Bewerbung

Für die Ausbildung zur*zum Pflegefachfrau*mann brauchst Du mindestens eine zehnjährige Schulbildung (z.B. einen Realschulabschluss). Aber auch mit einem Mittelschulabschluss kannst Du die Ausbildung starten, wenn Du eine zweijährige Berufsausbildung bzw. eine einjährige Ausbildung zur*m Pflegehelfer*in absolviert hast.

 

Zudem ist es wichtig, dass Du Interesse an Themen aus der Pflege, der Medizin, der Rechtsprechung und der Verwaltung mitbringst, Durchhaltevermögen hast und Dich gut in andere Menschen einfühlen kannst. Bewirb Dich einfach und direkt bei einer unserer Einrichtungen!

 

Sende uns Deine Bewerbungsunterlagen gerne per E-Mail oder per Post.

 

AWO-Seniorenzentrum Traunreut

Dresdner Str. 10, 83301 Traunreut

Nanni Oster

Tel.: 08669/8588-0

E-Mail: el@sz-trn.awo-obb.de

 

 

AWO-Seniorenzentrum Laufen

Dr.-Einhauser-Str. 3, 83410 Laufen

Michael Schönsmaul

Tel.: 08682/8931-0

E-Mail: el@sz-lau.awo-obb.de

 

 

AWO-Seniorenzentrum Waldkraiburg

Riesengebirgsstr. 1, 84478 Waldkraiburg

Steffi Dubnitzky

Tel.: 08638/9445-0

E-Mail: el@sz-wkb.awo-obb.de

 

AWO-Seniorenzentrum Burghausen

Wackerstr. 20, 84489 Burghausen

Anja Fischbeck

Tel.: 0 8677/9789-0

E-Mail: el@sz-bur.awo-obb.de

 

 

AWO-Zentrum Freilassing

Münchener Str. 49, 83395 Freilassing

Andreas Achmed Weis

Tel.: 08654/6605-0

E-Mail: el@sz-fre.awo-obb.de

 

13.04.2022
Beruf: Pflegefachhelfer/in
Firma: AWO Bezirksverband Oberbayern e.V.
Beschreibung:

Pflgefachhelfer*in (m/w/d)

Die Ausbildung dauert drei Jahre. Sie gliedert sich in theoretische und praktische Phasen. Dazu kommen Außeneinsätze in Einrichtungen der Kinder- und Krankenpflege. Du wirst von erfahrenen Pflegefachkräften

angeleitet und managst den Alltag älterer Menschen.

 

Zu dem pflegerischen Wissen gehört auch ein breites, medizinisches Grundwissen und Du lernst, wie man auf die Bedürfnisse und Nöte der pflegebedürftigen Menschen professionell eingeht.

 

Wichtiges zur Bewerbung

Für die Ausbildung zur*zum Pflegefachfrau*mann brauchst Du mindestens eine zehnjährige Schulbildung (z.B. einen Realschulabschluss). Aber auch mit einem Mittelschulabschluss kannst Du die Ausbildung starten, wenn Du eine zweijährige Berufsausbildung bzw. eine einjährige Ausbildung zur*m Pflegehelfer*in absolviert hast.

 

Zudem ist es wichtig, dass Du Interesse an Themen aus der Pflege, der Medizin, der Rechtsprechung und der Verwaltung mitbringst, Durchhaltevermögen hast und Dich gut in andere Menschen einfühlen kannst. Bewirb Dich einfach und direkt bei einer unserer Einrichtungen!

 

Sende uns Deine Bewerbungsunterlagen gerne per E-Mail oder per Post.

 

AWO-Seniorenzentrum Traunreut

Dresdner Str. 10, 83301 Traunreut

Nanni Oster

Tel.: 08669/8588-0

E-Mail: el@sz-trn.awo-obb.de

 

 

AWO-Seniorenzentrum Laufen

Dr.-Einhauser-Str. 3, 83410 Laufen

Michael Schönsmaul

Tel.: 08682/8931-0

E-Mail: el@sz-lau.awo-obb.de

 

 

AWO-Seniorenzentrum Waldkraiburg

Riesengebirgsstr. 1, 84478 Waldkraiburg

Steffi Dubnitzky

Tel.: 08638/9445-0

E-Mail: el@sz-wkb.awo-obb.de

 

AWO-Seniorenzentrum Burghausen

Wackerstr. 20, 84489 Burghausen

Anja Fischbeck

Tel.: 0 8677/9789-0

E-Mail: el@sz-bur.awo-obb.de

 

 

AWO-Zentrum Freilassing

Münchener Str. 49, 83395 Freilassing

Andreas Achmed Weis

Tel.: 08654/6605-0

E-Mail: el@sz-fre.awo-obb.de

 

 

OVB Media